Zum Hauptinhalt springen

Bioland-Imkertagung Baden-Württemberg

Start 25.01.2020 12:30
Ende 26.01.2020 17:30
Veranstaltungs-ID 54
Kategorie Mehrtagesveranstaltung
Themengebiet Imker
Zielgruppe Erzeuger
Anmeldefrist
Ort Evangelische Akademie Bad, Akademieweg 11, 73087 Bad Boll, Deutschland
Beschreibung Die Bioland-Imkertagung 2020 beginnt mit handfesten, rechtlichen Aspekten. Der erfahrene Rechtsanwalt Wolfgang Mauer vermittelt die Grundkenntnisse des Bienen- und Imkereirechts.
Eine Vielfalt von Bioland-Themen steht nachfolgend auf dem Programm. Am Abend lassen wir uns von innovativen Bienen-Produkten und einer kleinen Verkostung beflügeln.
Am Sonntagvormittag spannen wir den Bogen von der eigenen Homepage über die sozialen Netzwerke bis hin zum Internet-Shop und stellen so das Internet für den eigenen Betrieb auf den Prüfstand.
Hans Rindberger, Bio-Imker und Berater aus Österreich stellt uns anschließend vor, wie die wirtschaftliche Nutzung der Bienen und deren Bedürfnisse unter einen Hut zu bringen sind.
Da die Vermehrung des Bien immer wieder kontrovers diskutiert wird, werden wir uns im traditionellen Praxis-Forum diesem Thema widmen. Nach einem kurzen Input haben wir Zeit für den Erfahrungsaustausch. Abschließend stellt Berengar Weber seinen Betrieb – den Unteren Merzenhof - vor.

Imkertagung Samstag: Mitglied: 65,– EUR / Nichtmitglied: 80,– EUR
Abendessen Samstagabend: 15,– EUR
Imkertagung Sonntag: Mitglied: 80,– EUR / Nichtmitglied: 95,– EUR
*Tagungspauschale = Teilnahmebeitrag + Tagesverpflegung (Vor- und
Nachmittagskaffee + Mittagessen)

Übernachtung
Übernachtung inkl. Frühstück im DZ 65,50 EUR / im EZ 86,50 EUR pro Person

Frühbucherrabatt: Wer sich bis 31.12.2018 anmeldet, erhält einen Rabatt von 15 Euro/Tag auf die Tagungspauschale. Dieser wird in der Buchungsübersicht nicht angezeigt, aber automatisch berechnet.
Spätbucheraufpreis: Wer sich nach dem 17.01.2020 anmeldet, zahlt einen Aufpreis von 15 Euro/Tag/Teilnehmer auf die Tagungspauschale für den erhöhten Aufwand.

Einführungskurs und Imkertagung werden unterstützt durch:
Der Wabenprofi, Rebio, barnhouse, Dreher Agrarrohstoffe

Programm

Veranstaltungstage

Imkertagung Tagespauschale Samstag, Bioland-Mitglied 65 Euro, Nicht-Mitglied 80 Euro
Imkertagung Tagespauschale Sonntag, Bioland-Mitglied 80 Euro, Nicht-Mitglied 95 Euro

Ergänzende Informationen


Hier klicken, um zur Anmeldung zu gelangen

Freie Plätze: ••